Auf der gamescom 2017 hat ROCCAT Games Studios, das neu gegründete Entwicklerstudio des weltweit erfolgreichen, deutschen Peripherieherstellers, sein erstes Games-Projekt Sick City vorgestellt. Zur Besonderheit macht Sick City insbesondere der Entwicklungsprozess: Das Spiel wird in enger Zusammenarbeit mit der Community entwickelt, die kontinuierlich Einfluss auf Designentscheidungen nimmt.

Der actionreiche Multiplayer-Titel wird für PC entwickelt und konnte in Köln erstmals angespielt werden, wobei er auf großen Anklang stieß. Der Sick City gamescom-Trailer:

 

Ab sofort steht eine spielbare Version von Sick City auf der offiziellen Homepage zur Verfügung, welche in den kommenden Wochen in vollem Umfang gespielt werden kann: https://www.sickcity.com/de/Home.html

Über den Autor
Scout
Autor: ScoutWebsite: http://www.nexplay.deE-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Redaktionsleitung
Gamer aus Leidenschaft...



Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren