Bigben Interactive und Entwickler Kylotonn veröffentlichen heute einen neuen Trailer zur Motorradsimulation TT Isle of Man, die im März 2018 für PlayStation 4, Xbox One und PC erscheint.

Das Isle of Man TT ist ein legendäres Motorrad-Rennen, das seit dem Jahr 1907 stattfindet. Unter Motorsport-Enthusiasten gilt es als die ultimative Herausforderung, da es nicht nur enorme Ausdauer, sondern auch besondere Fahrtüchtigkeit und Risikobereitschaft erfordert. Wer einmal daran teilgenommen hat, kommt nicht mehr davon los. Die Fahrer werden von der Gefahr der Strecke angezogen wie die Seefahrer in alten Legenden von den sagenumwobenen Sirenen. So beschreibt es auch Journalistin und Motorsportfan Nancy Von Short in ihrem Gedicht „The Siren“, das den neuen Trailer zu einem ganz besonderen macht.

Mit TT Isle of Man kommt 2018 die offizielle Simulation zum Rennen in den Handel. Das Spiel bietet eine per Laserscan-Technologie aufgezeichnete Replik der Strecke, die zu den längsten der Welt zählt: Mehr als 200 Kurven werden auf über 60 Kilometern mit nahezu 300 km/h bestritten. Der Titel bietet Spielern alles, was auch das echte Rennen ausmacht: Geschwindigkeit, Risiko und das besondere Etwas.

Über den Autor
Scout
Autor: ScoutWebsite: http://www.nexplay.deE-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Redaktionsleitung
Gamer aus Leidenschaft...



Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren