Displayschutzfolien fürs Smartphone sind ja nun wirklich nichts Neues. Normalerweise sollen sie verhindern, dass Kratzer auf den empfindlichen Bildschirm kommen. Doch die Anti-Schock-Folie, die Besucher der CeBIT 2014 auf dem Stand von OneButton entdecken können, ist ein ganz anderes Kaliber.

Dank neuester Nanotechnologie absorbiert die Schutzfolie auch extreme Einwirkungen wie Hammerschläge auf das Display eines Smartphones oder Tablets. Die Bedienbarkeit wird dabei ebenso wenig wie die optimale Sicht beeinträchtigt. Zudem lässt sich die Folie jederzeit rückstandsfrei entfernen.
Über den Autor
devitalize
Autor: devitalizeWebsite: http://www.nexplay.deE-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Chefredaktion
Moderator/Streamer



Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren