Um dem Nachwuchs die Türen in die journalistische Welt der interaktiven Unterhaltung zu öffnen, hat die Köln-Messe in Zusammenarbeit mit der Jungen Presse e.V. den Gamescom-Medienpreis 2009 ins Leben gerufen.

Es werden vom Verein Junge Presse talentierte Nachwuchsjournalisten gesucht, die in den Bereichen TV/Video, Hörfunk, Print oder Online von der Messe berichten wollen. Die besten Beiträge zur Messe werden mit dem Gamescom-Medienpreis prämiert.

Zu gewinnen gibt es unter anderem Redaktionspraktikas bei den Partnern des Medienpreises. Unterstützt wird die Aktion als TV-Partner von 3sat mit der Redaktion Neues, dem Verlaghaus Entertainment Media , dem führenden Fachverlag der Gamesindustrie sowie stern.de, die den Medienpreis in der Kategorie Online begleiten.

Quelle: Gamescom.de
Über den Autor
Nachteule
Autor: NachteuleE-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Redaktion
Freund der guten Spiele...



Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren