Das Nexplay-Team, bestehend aus System und Nachteule, ist auch dieses Jahr auf der Gamescom 2010 vertreten. Die Messe ist wie gewohnt für alle Besucher vom 19. bis zum 22.08.2010 geöffnet. Aber die Tore schlossen sich für uns schon am Mittwoch, den 18.08.2010 auf. Die Kölner Messe hat auch dieses Jahr wieder uns als Presse akkreditiert und wir durften den Presse- und Fachbesuchertag genießen. Dieses Jahr begrüßt die Messe mehr als 505 Aussteller. Zahlreiche Neuaussteller kamen in diesem Jahr hinzu und es sind Aussteller aus 33 Ländern vertreten.

Das bedeutet, die Spielebranche boomt und wir kommen in den Genuss euch auch dieses Jahr die neusten Spiele zu zeigen und euch ein paar Hintergrundinfos über die Spiele zu liefern.

Am Stand des Spieleherstellers Sony bekamen wir einen Einblick über das Konsolenspiel "Little Big Planet 2".

Das neue Abenteuer der Sackboys kann bereits auf zwei Millionen erstellte Level zurückgreifen. Der riesigen Community werden im neuen Streich von Sony weitere Werkzeuge und coole Items zur Verfügung gestellt.

LittleBigPlanet 2 wird weit mehr als ein Level-Pack mit ein paar neuen Mechanismen sein. Ein überarbeiteter Editor verleiht mehr Kontrolle und Möglichkeiten wie Bildschirm Overlays, eigene Soundeffekte via PlayStation Eye und das Aufnehmen von Zwischensequenzen. Neue Sackbots lassen sich nach Belieben ankleiden und programmieren.

Die Steuerung von Kreationen wie Fahrzeugen und sogar Sackbots selbst lassen sich direkt auf den Controller legen. Die Level, Kostüme und Add-Ons des ersten Teils sollen kompatibel bleiben. Der Story-Modus besteht aus sechs Welten, die sich nach verschiedenen Zeitperioden orientieren werden.

Das Releasedatum für das Level-Pack soll der 01.10.2010 sein, aber wir durften uns den Sackboys anschließen und diese technischen Neuerungen am Stand von Sony ausprobieren. Die niedliche und kleine Welt der Sackboys lässt Fanherzen höherschlagen.

Also viel Spaß weiterhin mit uns auf der Gamescom 2010.
Über den Autor
Nachteule
Autor: NachteuleE-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Redaktion
Freund der guten Spiele...



Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren