Die Gamescom ist nun zu Ende, viele Spiele wurden gezeigt. Egal ob auf großer Bühne oder eher im kleinen gehalten, überall gab es etwas zu entdecken. Ob Wii, Playstation, Xbox oder PC, überall gab es Neuankündigungen und spielbare Betaversionen oder viel versprechende Trailer.

Die Gamescom 2010 war riesig. Nicht nur viele Entwickler haben hier ihre Werke ausgestellt, nein, auch eine riesige Menschenmenge wollte diese sehen. Die sonst relativ ruhigen und angenehmen Tage Donnerstag und Freitag waren bereits bis zum bersten gefüllt, langes anstehen und warten aufs Probespielen war hier normal. Das liegt zum einen an der immer noch rasant wachsenden Beliebtheit solcher Spielemessen, zum anderen aber auch daran, dass die Gamescom diesmal genau in die Schulferien fiel, sodass auch viele Schüler Donnerstags und Freitags kommen konnten.

Trotzdem das es so voll war, hat die Gamescom dieses Jahr mal wieder viel Spaß gemacht und das Team Nexplay freut sich schon auf nächstes Jahr und wird natürlich wieder von dort berichten.

Hier noch einige Videos der Gamescom:


Hier ein Video zur Menschenmasse der Gamescom:


Hier ein Video zum Präsentationsspiel Demorunner:
Über den Autor
Encounter
Autor: EncounterWebsite: http://www.nexplay.deE-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Author
Alles in einem Satz? Unmöglich!



Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren