Es gibt mal wieder Neuigkeiten bei unserem Lieblingsigel Sonic. Diesmal auf dem Nintendo 3DS. Wie der Titel bereits vermuten lässt bedient man sich dieses Mal den Elementen Feuer und Eis. Wir hatten Gelegenheit den Titel auf der gamescom anzusehen und fanden gewohnt, solide Jump´n´Run Inhalte. Dabei steuern wir unseren Protagonisten Sonic durch diverse Welten, rasen durch Loopings, nehmen alle PowerUps mit und natürlich sind auch die goldenen Ringe wieder mit von der Partie. Oben schon angesprochen, wartet der Titel mit einer Neuerung auf. So kann der Igel zwei verschiedene Zustände annehmen, entweder umfasst ihn ein Feuerrung oder einer aus Eis. Im Spiel ist die richtige Auswahl (über die Schultertasten) sehr wichtig, denn nur so ist das Ziel unbeschadet oder generell zu erreichen. Im Fortgang des Spiels steigert sich dabei der Schwierigkeitsgrad und die schnelle Kombination aus wechsel der Elemente, springen und angreifen wird zunemend wichtiger. Etwas Besonderes haben wir leider nicht gesehen, aber Titel wie dieser benötigen dies auch nicht, sie machen einfach immer wieder Spaß.

 

Über den Autor
Scout
Autor: ScoutWebsite: http://www.nexplay.deE-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Redaktionsleitung
Gamer aus Leidenschaft...



Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren