Jaja, mal wieder ein neues Sonic. Das sehen wir uns mal gerne an, macht ja auch regelmäßig eine Menge Spaß. Einen kurzen Bericht wird es aber wohl nicht wert sein. Überaschung, ist es doch. Kaum lösen konnten wir uns vom neuen Ableger Sonic Forces, welchen wie uns auf der gamescom bei Sega angesehen haben.

Gleich vorweg: Den Unterschied zu Vergängern machen insbesondere die Grafik und die Spielmodi aus. Da wäre der nagelneue Sonic Forces Modus, welcher mit einer wirklich überraschend frischen und modernen Grafik aufwartet. Dabei schafft es Sega die Auflösung und Details stark zu erhöhen und dabei dennoch das Arcade-Feeling zu erhalten. So flitzen wir in bekannter Manier durch die Level. Diese vereinen Bewährtes aus den Vorgängern, auch den Moderneren. So wechseln wir auch hier von der 3D in die klassische Seitenansicht - nahtlos natürlich. Wir empfinden dies als etwas Besonderes, denn so mancher Versuch Sonic in einen aktuellen Grafikstandard zu pressen, dürften höchstens halbgar gewesen sein. In diesem Fall fühlt sich alles richtig an.

Gekämpft wird wie gehabt durch das draufspringen auf Gegner bzw. durch das Drücken der Sprungtaste im richtigen Moment, nämlich genau dann, wenn wir uns den Gegner zu nutze machen können um weiter durch die Luft zu wirbeln. Dabei sammeln wir die bekannten Ringe, welche uns Punkte verschaffen und natürlich vor dem Tot retten können.

Als weiteren Spielmodus bietet euch Sonic Forces auch einen klassischen Arcade-Modus in altbekannter Grafiklandschaft, dafür aber natürlich mit neuen Leveln. Hinzu kommt der sogenannte Avatar-Spielmodus und ein Tag-Team. Bei letzterem wird, wie der Name schon vermuten lässt, zusammen mit einer weiteren Spielfigur aus dem Sonic-Universum gegen den Bösewicht Dr. Eggmam angetreten.

Nun war es also doch eine Erwähnung und sogar einen kleinen Test wert. Sonic Forces hat uns positiv überrascht. Wie schon mehrmals erwähnt, lieben wir unseren Igel in der charmanten Pixelwelt von damals, das deutliche Grafikupdate, gepaart mit neuen Inhalten, bringt frischen Wind und macht eine Menge Laune. Sonic Forces soll noch dieses Jahr erscheinen, nicht nur für alle, aktuellen Konsolen, sondern auch für Windows PC.

Über den Autor
Scout
Autor: ScoutWebsite: http://www.nexplay.deE-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Redaktionsleitung
Gamer aus Leidenschaft...



Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren