Die Amazon Game Studios sind bisher nicht in Erscheinung getreten, was sich auf der laufenden gamescom geändert hat. Breakaway heißt der Titel und möchte schnell an die Spitze der eSport-Games wandern. Um das zu schaffen, hat man auf Bewährtes gesetzt. So treten zwei Team gegeneinander an, sich auf verschiedensten Schlachtfeldern das Fürchten zu lehren. Natürlich haben wir hier die Wahl zwischen diversen Charakteren, welche wiederum ganz unterschiedliche Fertigkeiten mit sich bringen. Davon ist je eine passiv. Diese kann und sollte klug in der Spielwelt positioniert werden. Das kann eine Falle, eine Barriere oder auch ein aktives Geschoss sein.

Ziel des Spiels ist der Kampf um einen mittig positionierten Ball. Diesen gilt es in die eigene Base zu transportieren oder auch zu werfen. Natürlich hat der jeweilige Ballträger es dabei alles andere als einfach. Wichtig ist, dass sich durch die Machtverhältnisse die Grenze der beiden Gebiete verschiebt, spricht es ist wichtig den Ball möglichst lange in seinem Gebiet zu halten. Fällt kein "Tor" entscheidet nämlich genau diese Position des Balls auf dem Spielfeld.

Der Zugang zum Spiel fällt leicht, da es nicht überladen wirkt. Die Skills sind intuitiv und können gelevelt werden. Dafür sammeln wir im Match Geld, welches wir danach investieren können. So wird Angriff, Verteidigung oder Support noch stärker. Da im von uns angespieten Match das Prinzip Best-of-Three gilt, lohnt die Skillung also effektiv für kommende Runden.

Amazon ist der Besitzer des beliebten Streaming-Plattform Twicth, weshalb hier auch eine direkte Anbindung möglich ist. Auch ist im Bereich des eSports mit hohen Preisgeldern und Tournieren zu rechnen. Wir werden also sicher noch einiges von Breakaway in der Zukunft hören. Unser erster Endruck war gut, wir bleiben dran.

Über den Autor
Scout
Autor: ScoutWebsite: http://www.nexplay.deE-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Redaktionsleitung
Gamer aus Leidenschaft...



Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren