Die Games Convention 2008 ging weiter für das Team von Wii.VCity.de, die am Mittwoch, dem 20. August nur für die Presse geöffnet wurde. System und ich (Nachteule) waren für euch weiter unterwegs, um euch einige Einblicke auf die Technik und vor allem die kommenden Spiele für die Nintendo Wii zu geben. Weiter ging es am Konami-Stand mit "Pro Evolution Soccer 2009", "Dancing Stage", "Kororinpa 2", "Hard Working People", "Lost in Blue - Shipwrecked" und "Castlevania Judgement."

Mit "Pro Evolution Soccer 2009" sahen wir am Konami-Stand eine Vielzahl an Neuerungen. Der neue Titel wurde grafisch verbessert, indem man die Kicker ihren Ebenbildern in der Realität in Sachen Aussehen und Bewegung noch besser darstellt. Neue Moves und Kontroll-Möglichkeiten, sowie weitere Online-Elemente sollen für noch mehr Realismus im Spiel sorgen. Einen kleinen Vorgeschmack bekamen wir am Konami-Stand und den wollen wir euch im Anschluss des Berichts auch nicht vorenthalten.

Wir sahen auf einem Bildschirm "Dancing Stage" mit einer Tanzmatte davor. Ich ließ mir es nicht nehmen und stieg darauf und schon ging die Party los! Zeig, was du drauf hast! Tritt gegen Freunde und deine Familie In "Dancing Stage" tritt man gegen Freunde oder der Familie in einem Dance-Battle an. Aus 50 Songs kann man man den Dance-Contest starten. Man benutzt beim Tanzen nicht nur die Füße sondern auch deine Hände. Mit der Wii-Fernbedienung und dem Nunchuk setzt du deinen ganzen Körper ein. Also los, startet die Nonstop-Party-Action. Im Anschluss an diesen Bericht, ein Video exklusiv vom Konami-Stand, der mehr zum Gameplay des Spiels verrät.

Zudem kam "Kororinpa 2" ein rasanter Action-Titel, in welchem der Spieler, der kleinen Ameise Anthony und ihrer Kolonie hilft, einen Ball durch mehr als 100 Spielabschnitte zu rollen und den mystischen, goldenen Sonnenblumen-Samen zu finden. Im Spielverlauf werden auch die Level auch schwieriger. Sie führen durch Häuser, über schneebedeckte Berge, durch Wüsten, Areale voller Wasser und sogar eine Weltraumstation. Und während sich der Spieler durch eine gelungene Grafik, wie gut dargestellte Orte bewegt; sammelt er gleichzeitig kleine Teile ein, welche die Ameisen zu den 100 Stücken zusammenfügen. Und das sahen wir auch exklusiv am Konami-Stand bei unserem Anspielen des Spiels, der jetzt im Anschluss des Berichts zu sehen ist.

Mit "Hard Working People" für die Nintendo Wii sahen wir ein interessantes Spielkonzept. Man muss hart arbeiten, um Geld zu verdienen und den Planeten vor der bevorstehenden Katastrophe zu retten. Denn ein Meteor stürzt geradewegs auf die Erde zu und droht, alles Leben zu vernichten. Um ihn zu stoppen, brauch man bestimmte Gegenstände, die jedoch sehr teuer sind. Innerhalb eines fest vorgegebenen Zeitrahmens müssen die Spieler sich nun in 50 unterschiedlichen Berufen bewähren und das Geld verdienen, das nötig ist, um den Planeten zu retten. Seht euch dazu ein kleines Gameplay-Video an, das wir auf der GC-Messe für euch gedreht haben.

Nach dem Riesenerfolg auf dem Nintendo DS, sahen wir "Lost in Blue - Shipwrecked" am Konami-Stand für die Nintendo Wii. Im Spiel geht es darum, auf einer Insel zu überleben und dabei tierisch Spaß zu haben. Die beiden Gestrandeten Aidan und Lucy landen auf der Insel mit ihren Haustieren. Ihr müsst euch um Nahrung mit euren Begleitern kümmern. Aidans Affe Hobo kann Früchte vom Baum holen, Hund Max gräbt dagegen vorzugsweise in der Erde. Erkundet die Umgebungen in First- und Third-Person-Perspektive, macht einige Minispiele und meistert die Aufgaben, die euch aufgetragen werden. Auch hierzu im Anschluss des Berichts, das exklusive Video von der Games Convention.

Mit "Castlevania: Judgement" für die Nintendo Wii kommt nicht der typische Gameplay der Serie zurück. Denn es heißt Beat’em Up statt pure Draufschlag-Action durch Levels. "Castlevania Judgement" wird über bekannte Charaktere, wie beispielsweise Simon Belmont oder Alucard verfügen, mit denen man in spannenden Matches gegeneinander antreten kann. Gekämpft wird neben den Fäusten auch mit klassischen Waffen aus dem Castlevania-Universum, sprich Weihwasser, Dolche, Zaubersprüche und der Bumerang. Der Soundtrack bietet natürlich auch bekannte Melodien aus dem Castlevania-Universum. Und jetzt das langerwartete Video zum Konami-Stand auf der Games Convention 2008.

Seht und lest auch weiterhin exklusiv unsere Berichte von der diesjährigen GC-Messe in Leipzig. Bis die Tage eure Nachteule.

Über den Autor
Scout
Autor: ScoutWebsite: http://www.nexplay.deE-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Redaktionsleitung
Gamer aus Leidenschaft...


Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren