Trion Worlds bietet allen Spielern in Kürze eine brandneue Art, RIFT zu erleben. Der im Frühling startende RIFT Prime-Service entstand durch Anregungen unserer Spieler, Diskussionen über wünschenswerte neue Arten von Servern, die Gaming-Community und Gaming-Industrie als Ganzes und ihr Verhältnis zu Geschäftsmodellen. Mit diesem neuen Modell können RIFT-Spieler restlos alles sehen, was das Spiel zu bieten hat.

Das wichtigste Ziel hinter dem Service ist es, den Spielern eine oft gewünschte Alternative zu bieten, wie sie das Spiel erleben. Dies geschieht mittels eines neuen Startservers und des vielfach erbetenen Abonnement-Modells mit Inhalten, die nach und nach freigeschaltet werden. Hierzu zählt ebenfalls ein rein kosmetischer Store, in dem aktuell im Store erhältliche Gegenstände durch Gameplay zu haben sind.

Spieler, die den neuen Service abonnieren, haben Zugriff auf eine Menge an Inhalten und Dutzende bestehender Spielupdates, die allesamt im Preis des Abonnements enthalten sind. Sie erforschen ganze Kontinente und Erweiterungen, die im Laufe von RIFTs langer Geschichte geschaffen und veröffentlicht wurden.

Zusätzlich zu diesen Änderungen bietet RIFT Prime die inhaltlichen Fortschritte in ihrer gedachten Reihenfolge, einschließlich monatlicher Meilensteine und Belohnungen für Erfolge.

RIFT Prime wird im Frühling erhältlich sein. Weitere Details wie Abonnementspreise und Veröffentlichungsdatum werden in Kürze bekannt gegeben. Zudem wird es im Laufe des Jahres weitere Ankündigungen und neue Inhalte für RIFT geben.

Über den Autor
Scout
Autor: ScoutWebsite: http://www.nexplay.deE-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Redaktionsleitung
Gamer aus Leidenschaft...