Trion Worlds und XLGAMES kündigen mit ArcheAge: Legends Return das nächste Kapitel der spannenden ArcheAge-Saga an.
Das Update 4.5 bringt einige bedeutende Erweiterungen für das Open World-MMO wie erstmalig zwei neue Startserver, Drachen-Reittiere und mehr. ArcheAge: Legends Return erscheint am 5. April 2018.

Mit Legends Return erhält ArcheAge zwei neue Progressionsserver: Nui für Nordamerika und Ezi für Europa. Als neue Server starten Nui und Ezi mit niedrigen Obergrenzen und Systemen vom ursprünglichen Start des Spiels – weitere bedeutende Systeme wie Burgbelagerungen, Heldenwahlen und mehr werden im Laufe der Zeit eingeführt. Marktplatz-Beschränkungen werden dafür sorgen, dass kein Spieler unfaire Vorteile hat, wenn die Server starten. Ausrüstungs-Fortschritte sind mehrere Monate lang eingeschränkt, um allen die Chance zu geben, die Obergrenze zu erreichen, bevor sie angehoben wird.

Schlachten werden ausgewogen und spannend, und da Bosse über Monate erneut eingeführt werden, wartet hinter jeder Ecke ein neuer Erfolg.

Über den Autor
Scout
Autor: ScoutWebsite: http://www.nexplay.deE-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Redaktionsleitung
Gamer aus Leidenschaft...


Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren