BANDAI NAMCO Entertainment Europe enthüllt sechs neue spielbare Charaktere für JUMP FORCE und kündigt Einzelheiten zum Online-Modus an.

Die Aufstellung von JUMP FORCE wird durch sechs ikonische Figuren aus Hunter X Hunter, One Piece und Dragon Ball Z ergänzt.

Online-Modus:
Im Online-Modus von JUMP FORCE können Spieler ihren eigenen, benutzerdefinierten Avatar erstellen und mit Spielern weltweit interagieren.

Basierend auf einer riesigen Lobby bestehend aus vier einzigartigen Orten – die Welten von One Piece, Naruto, Dragon Ball Z und die reale Welt – können Spieler ihren eigenen Avatar maßschneidern und online gegen andere antreten. Weitere Details zur individuellen Anpassung von Avataren werden in Kürze bekannt gegeben.

Neue Charaktere:
Sechs neue Charaktere werden die Aufstellung ergänzen: Gon und Hisoka aus Hunter X Hunter; Sanji, Sabo und Blackbeard aus One Piece; und der berüchtigte Vegeta aus Dragon Ball Z.

Gon ist ein Junge mit reinem Herzen. Er wird seine Freunde immer an erste Stelle setzen und sich jedem Gegner stellen, wenn es dem Gemeinwohl dient. Hisoka ist das genaue Gegenteil. Unter seiner stets freundlichen Schale verbirgt sich ein soziopathischer Kämpfer, der lediglich am Töten seine Freude findet.

Sanji ist der Koch der Strohhutbande aus One Piece und einer der stärksten Kämpfer. Er ist dazu bereit, sich jedem entgegenzustellen, um seine Kameraden zu schützen. Sabo ist für Ruffy wie ein Bruder und kämpft Seite an Seite mit ihm. Er hat die Kontrolle über das Feuer und kann diese immense Fertigkeit im Kampf einsetzen. Blackbeard ist einer der grausamsten Charaktere in One Piece. Er ist der einzige Nutzer von zwei verschiedenen Teufelsfrüchten, mit denen er Erdbeben erzeugen und die Finsternis selbst manipulieren kann.

Vegeta aus Dragon Ball Z ist ein einst sterblicher Gegner von Goku, kämpft jedoch nun Seite an Seite mit ihm, um die Erde zu schützen.

Namek:
Namek, aus dem Universum von Dragon Ball Z, ist der Planet, auf dem der berüchtigte Kampf gegen Frieza stattfand. Namek hat drei Sonnen und wird daher von dauerhaftem Tageslicht erleuchtet. In JUMP FORCE erfährt Namek zudem die geheimnisvolle Erscheinung einer bestimmten grünen Statue ...

JUMP FORCE bietet die weltweit beliebtesten Manga-/Anime-Klassiker, darunter DRAGON BALL Z, ONE PIECE, NARUTO und viele andere. Die Spieler können ihr eigenes Manga-/Anime-Dream-Tag-Team bestehend aus drei Charakteren erstellen und mit ihnen in Arenen vor dem Hintergrund berühmter Sehenswürdigkeiten weltweit, darunter New Yorks Times Square und das Matterhorn in den Schweizer Alpen, kämpfen. Mithilfe der Unreal Engine 4 erweckt JUMP FORCE diese Titanen der japanischen Popkultur zum allerersten Mal mit atemberaubend realistischer Detailgenauigkeit zum Leben.        

JUMP FORCE erscheint 2019 für Xbox One, PlayStation 4 und PC über STEAM.

Über den Autor
Scout
Autor: ScoutWebsite: http://www.nexplay.deE-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Redaktionsleitung
Gamer aus Leidenschaft...