Wargaming ist stolz darauf, neue Musik und Soundeffekte für ihren Erfolgstitel World of Tanks anzukündigen. Schon bald wird der neue Soundtrack in den Garagen und während der packenden Begegnungen der taktischen Panzergefechte zu hören sein. Das Besondere daran ist, dass die Musik aus der Feder der eigenen Community entstammt, nämlich von niemanden geringerem als der schwedischen Heavy Metal-Band Sabaton und einem Veteranen auf dem Gebiet der Spielmusik Akira Yamaoka. Sowohl Mitglieder der Band als auch Akira Yamaoka sind begeisterte Panzerkommandanten und so ist es auch kein Zufall, dass Sabaton nun ihren eigenen Panzer im Spiel bekommen wird.

 

Das World of Tanks-Audio-Team ist durchgängig damit beschäftigt die Ingame-Sounds und Musik zu verbessern, um den Spielern ein packendes und aufregendes Spielerlebnis zu bieten. Der nächste große Schritt auf diesem Weg wird ein einzigartiger Soundtrack und dedizierte Soundeffekte für die einzelnen Karten, die in Zusammenarbeit mit Musikern aus der ganzen Welt entstehen.

Über den Autor
Scout
Autor: ScoutWebsite: http://www.nexplay.deE-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Redaktionsleitung
Gamer aus Leidenschaft...