Elegant an der Wand oder schick als Tisch: Das neue Multitouch-Display von Samsung für Microsoft Surface 2.0 reagiert nicht nur auf Berührungen, sondern erkennt auch Gegenstände und bildet diese ab. Auf der CeBIT 2012 stellen die Koreaner ihre Innovation mit Namen SUR40 vor.

Das Display hat eine Bilddiagonale von 40 Zoll und eröffnet neue Formen der interaktiven Kunden- und Marketingkommunikation. Denn es kann erkennen, was sich auf oder in der Nähe der Oberfläche befindet. Dafür sorgen winzige Infrarotlicht-Sensoren. Mögliches Anwendungsszenario: ein Beratungs- oder Informationsgespräch mit einem Kunden, bei dem Produkte oder Dienstleistungen direkt auf dem Display zusammengestellt werden. Das auf diese Weise geschnürte Paket wird direkt an ein Notebook oder einen Drucker gesendet.
Über den Autor
Scout
Autor: ScoutWebsite: http://www.nexplay.deE-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Redaktionsleitung
Gamer aus Leidenschaft...


Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren