„Vor allem Kinder geraten oftmals in gefährliche Situationen, wenn sie beginnen, eigene Wege zu gehen“, sagt Peter Maffay. Deshalb stellt der erfolgreiche Musiker und Gründer der Peter-Maffay-Stiftung im Rahmen der CeBIT Global Conferences am CeBIT-Mittwoch, 18. März, das Projekt TABALUGA SOS vor, benannt nach seinem Musical. Der Name steht für technische Lösungen, mit denen vor allem Kinder in kritischen Situationen schnell und unkompliziert Hilfe rufen können. Das erste Produkt von TABALUGA SOS ist die Familien-App, angeboten von migardo in Kooperation mit Tabaluga Enterprises. Es handelt sich um eine Familienedition der migardo Notfall-App, mit der in einer kritischen Situation per Knopfdruck individuelle Hilfe angefordert werden kann.

Die Familien-App beinhaltet weitere familiengerechte Funktionen, die im Alltag – aber auch in brenzligen Situationen – Kommunikation innerhalb der Familie ermöglichen. Integriert sind zum Beispiel ein familieninterner Hilferuf sowie die Möglichkeit zur Standortbestimmung der Familienmitglieder. Außerdem verfügt die App über einen SOS-Ruf, der rund um die Uhr eine Notfallzentrale erreicht.

Über den Autor
Scout
Autor: ScoutWebsite: http://www.nexplay.deE-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Redaktionsleitung
Gamer aus Leidenschaft...


Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren