Die Digitalisierung krempelt alle Branchen um und das in einer unglaublichen Geschwindigkeit. Nicht nur unglaublich schnell, sondern auch extrem effizient digitalisiert der automatische Buchscanner ScanRobot 2.0 MDS: Er erfasst jeweils zwei Seiten gleichzeitig und blättert danach blitzschnell um – per Luftstoß.

Mit dieser Technik bringt er es im automatischen Modus auf bis zu 2 500 Seiten pro Stunde und im halbautomatischen Modus immer noch auf etwa 1 000 Seiten. Auch wenn die Blättergeschwindigkeit je nach Breite, Zustand und Papierqualität des Buches variiert, die neuartige und patentierte Scan-Technologie liefert zuverlässig verzerrungsfreie Aufnahmen, auf denen weder Klammern noch Finger mit abgebildet sind. Problemlos scannen lassen sich neben Büchern auch Hefte, Broschüren, sonstige gebundene Dokumente und Zeitungen. Der modulare Aufbau erlaubt die individuelle Anpassung des Buchscanners an spezifische Kundenbedürfnisse.

Neben der hohen Scangeschwindigkeit punktet der speziell für die Digitalisierung großer Buchbestände entwickelte ScanRobot 2.0 MDS – MDS bedeutet „mass digitization system“ – durch die einfache Bedienung sowie geringe Wartungskosten. Er verfügt über ein Minimum an mechanischen Teilen, die zu robusten Industriekomponenten gehören.

 

 

 

Über den Autor
Nachteule
Autor: NachteuleE-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Redaktion
Freund der guten Spiele...


Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren