Grey Box, Six Foot und das Entwicklungsstudio YAGER geben bekannt, dass Dreadnought auf der gamescom dem europäischen Publikum erstmals in einer spielbaren Version präsentiert wird. Besucher können in Halle 8.1 am Stand C020 den "5 vs. 5 Team Deathmatch-Modus" auf zwei Karten erleben und sich mit Mitgliedern des YAGER-Entwicklungsteams austauschen. Ebenfalls auf dem Stand zu finden, sind spezielle Streamer-Stationen, an denen Fans einige ihrer Online-Stars treffen können, während sie das Spiel auf ihren Kanälen spielen – sowie auf dem offiziellen "PlayDreadnought"-Kanal bei Twitch.

Über den Autor
Scout
Autor: ScoutWebsite: http://www.nexplay.deE-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Redaktionsleitung
Gamer aus Leidenschaft...


Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren