Die Computer- und Videospielindustrie verfügt ebenso wie weitere Branchen über vielseitig Berufschancen - sowohl in Deutschland als auch weltweit. Grund genug, die gamescom als weltweit größtes Event für interaktive Unterhaltung als Kommunikationsforum für den Dialog zwischen Arbeitgebern und potenziellen Arbeitnehmern zu nutzen. Zur diesjährigen gamescom, 5. bis 9. August 2015, gelingt das besser als je zuvor: Erstmals können sich auch Unternehmen aus anderen Branchen, also nicht ausschließlich aus der Computer- und Videospieleindustrie, bei jobs & karriere präsentieren und ihre vakanten Stellen sowie Karrieremöglichkeiten im IT-Bereich vorstellen. Die Jobangebote sollten dabei auf die IT- und technikaffine Zielgruppe der gamescom zugeschnitten sein. Attraktiv ist eine Teilnahme am Karriereportal auch, weil Unternehmen ohne eine weitere Ausstellerpräsenz auf der gamescom bei jobs & karriere auftreten können.

Über den Autor
Nachteule
Autor: NachteuleE-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Redaktion
Freund der guten Spiele...


Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren